JAZZ & HANDWERK 2017

Am 22. und 23. April 2017 ist es wieder so weit:

Wir freuen uns wieder ein „Jazz und Handwerk“ ausrichten zu können.

In die herrliche Kulisse des Virmondschen Schlosses mit seinem wildromantischen Park, fügen sich die Stände der Kunsthandwerker malerisch ein. Die Besucher finden in diesem schönen Ambiente die Muße, alle Ausstellungsstücke und Vorführungen zu betrachten. Neue Produkte aus hochwertigen Materialien, erstklassig handwerklich verarbeitet in modernem Design werden hier zu sehen sein. Manch einer wird endlich seinen Traum war machen und das richtige Objekt mit nach Hause nehmen.  

Bei anregenden Jazzklängen, rheinischen und französischen Spezialitäten lässt es sich gut plaudern, die Eindrücke des Gesehenen auf sich wirken lassen oder in netter Gesellschaft die neuen Erfahrungen austauschen.

Es werden die Bands „European Jazz Trio“ mit Ali Haurand, „Schmackes Brass Band“ aus Krefeld, „Living Years“ und „Schulz und Schulz“ aus Willich auf die Bühne steigen und ihre ganz spezielle Auffassung des Jazz darbieten.

Öffnungszeiten:
Samstags 13 bis 18 Uhr
Sonntags 11 bis 18 Uhr

Eintritt: frei

Für Aussteller

Für die Bewerbung benötigen wir Fotos von Produkten und Stand sowie eine kurze Vita. Die Steuernummer bitte auch angeben. Bewerben kann man sich jeder Zeit. Ist bereits Bewerbungsschluss, gilt diese für das kommende Jahr. In der Regel findet „JuH“ am dritten Wochenende im April statt.

Per E-Mail: koenings-schumann@online.de
Per Post: Elisabeth Könings-Schumann
Kickenstraße 47
47877 Willich Neersen   

Danksagung

Die Neersener Kaufmannschaft dankt allen Helfern, vor und hinter den Kulissen, die „Jazz und Handwerk“ ermöglichen für ihre Unterstützung. Insbesondere den Sponsoren Stadtwerke Willich, Sparkasse Krefeld, Bolten Brauerei, Willicher Nachrichten,  der Volksbank Mönchengladbach und den Co- Sponsoren.

Und hier noch ein Link für Interessenten von Handwerks-Märkten: www.kunsthandwerker-markt.de