JAZZ & HANDWERK 2018

Das 27. „Jazz und Handwerk“ ist der Frühlingsbote im Jahr 2018,
am 21. und 22. April rund um Schloss Neersen.

 

Und wieder ist es der Frühling, der sein Blaues Band durch die Lüfte flattern lässt, uns aus unseren Wohnungen treibt, zum Schloss nach Neersen lockt.
Süße, wohlbekannte Düfte schmeicheln unseren Selen, ahnungsvoll freuen wir uns auf die schönen Dinge auf dem Fest!
Horch, von ferne swingt der Jazz, wärmt das Herz, wenn die Temperaturen es noch nicht vermögen.
Frühling, ja Du bist´s der uns mit „Jazz und Handwerk“ glücklich macht.
Sehr frei nach Eduard Mörike

Gerne laden wir, von der Kaufmannschaft, zum „JuH“ ein. Auch in diesem Jahr warten wir mit neuen Ausstellern auf, die ihre Handwerkskunst meisterlich beherrschen, mit wertvollen Materialien und ausgefallen Designs, die den Betrachter erstaunen lassen. Unsere Lieblingshandwerker sind auch wieder mit von der Partie und bieten uns ihre neuen Produkte an.

Für die musikalische Begleitung werden auch neue Bands eingeladen, die im Kontrast zu bekannten Jazzgruppen, die Würze bringen. Neues und Bekanntes ist hier die Devise, Dixie, New Orleans, Bebop, Swing und New Jazz, alles hörbar, alles tanzbar, es soll Freude machen.

Kulinarische Angebote runden das Geschehen auf „Jazz und Handwerk“ aus Angenehmste ab. Kaffee, Kakao, Kuchen, Crepes, Pommes, Gegrilltes, Flammkuchen, Wasser, Bier und Wein, laden zum Verweilen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten:
Samstags 13 bis 18 Uhr
Sonntags 11 bis 18 Uhr

Eintritt: frei

Für Aussteller

Für die Bewerbung benötigen wir Fotos von Produkten und Stand sowie eine kurze Vita. Die Steuernummer bitte auch angeben. Bewerben kann man sich jeder Zeit. Ist bereits Bewerbungsschluss, gilt diese für das kommende Jahr. In der Regel findet „JuH“ am dritten Wochenende im April statt.

Per E-Mail:
koenings-schumann@online.de

Per Post:
Elisabeth Könings-Schumann
Kickenstraße 47
47877 Willich Neersen   

Danksagung

Die Neersener Kaufmannschaft dankt allen Helfern, vor und hinter den Kulissen, die „Jazz und Handwerk“ ermöglichen für ihre Unterstützung. Insbesondere den Sponsoren Stadtwerke Willich, Sparkasse Krefeld, Bolten Brauerei, Willicher Nachrichten,  der Volksbank Mönchengladbach und den Co- Sponsoren.

Und hier noch ein Link für Interessenten von Handwerks-Märkten: www.kunsthandwerker-markt.de